Oktoberfest auf der Henrichshütte

mit Bayern-Olympiade und Wies’n-Hits

Am 28. September startet zum vierten Mal die Volksbank-Hüttenkracher-Party auf der Henrichshütte Hattingen.  Diesmal dominieren deutlich die Farben Blau und Weiß, denn das Thema lautet „Oktoberfest“. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und die Volksbank Sprockhövel laden ab 19 Uhr in die Gebläsehalle des Industriemuseums ein. Bis 20.30 Uhr gibt es eine Happy-Hour mit vergünstigten Getränkepreisen.

Neben Bier und Bratwurst bieten die Volksbank Hüttenkracher eine „Bayern-Olympiade“. Wer die Disziplinen Hämmern, Sägen, Jodeln, Maßkrug-Stemmen und Nadel-im-Heuhaufen-Suchen glücklich absolviert, dem winkt als erster Preis eine Brauerei-Besichtigung in Warstein samt Speis‘ und Trank für 20 Personen. Für die passende Musik sorgen die Band „Partyinferno“, die tanzbare Wies’n-Hits präsentiert, und das Andreas Gabalier-Double „Kevin“.

Der Vorverkauf für die Volksbank-Hüttenkracher 2018 hat begonnen. Tickets gibt es in der Volksbank in Hattingen und im LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen zum Preis von 10 Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse bei Verfügbarkeit für 12 Euro.