Volksbank.klassisch ... wir sind wieder da!

Benefizkonzert für die Menschen in der Ukraine

Seit 2008 fanden zweimal jährlich die Konzerte der Rhein-Ruhr Philharmonie im Rahmen der Reihe Volksbank.klassisch statt. Tausende begeisterte Besucher haben in dieser Zeit die Gebläsehalle in Hattingen aufgesucht, um live daran teilzunehmen.

Durch die Corona-Pandemie konnten die Konzerte seit 2020 leider nicht mehr stattfinden und somit musste auch das Konzert zum 25. Jubiläum bisher entfallen. Gemeinsam wagen die Partner Rhein-Ruhrphilharmonie, Landschaftsverband Westfalen-Lippe und Volksbank Sprockhövel nun den Neustart. Am 7. Mai 2022 erfolgt endlich die Fortsetzung der Konzertreihe Volksbank.klassisch. Dieses 25te Konzert wird in vielerlei Hinsicht besonders. Es wird ein Konzert der Hoffnung - Hoffnung, auf ein Ende der Pandemie, Hoffnung, dass der Krieg in der Ukraine schnellstmöglich zu einem Ende kommt.

 

Wie Sie sich sicherlich vorstellen können, entstehen bei der Vorbereitung und der Durchführung einer solchen Großveranstaltung immense Kosten, die normalerweise durch den Ticketverkauf anteilig gedeckt werden. Die drei Partner Rhein-Ruhr Philharmonie, Landschaftsverband Westfalen-Lippe und die Volksbank Sprockhövel werden die Kosten dieses besonderen Konzertes komplett übernehmen. Aufgrund der tragischen Lage für die Menschen in der Ukraine, haben sich alle Beteiligten darauf verständigt, dieses Konzert als Benefizkonzert zugunsten der Ukraine durchzuführen.

Die Tickets werden ab dem 26.04.2022 in den Geschäftsstellen der Volksbank Sprockhövel kostenlos ausgegeben (max. 4 Tickets pro Person). Wir bitten alle Gäste des Konzertabends stattdessen um eine großzügige Spende an das Projekt 'Flugbrücke mit dem Ambulanzflugzeug', über das in der Presse ausführlich berichtet wurde.

Die Hattinger Firma MedCareProfessional führt im Verbund mit der Deutschen Flugambulanz in den nächsten Wochen Flüge an die polnisch-ukrainische Grenze durch. Auf dem Hinflug werden Hilfsgüter transportiert, auf dem Rückflug sollen schwerkranke Menschen aus dem Kriegsgebiet ausgeflogen und in Krankenhäusern in NRW (auch das Bergmannsheil in Bochum beteiligt sich) versorgt werden. MedCareProfessional GmbH sorgt für die Durchführung der Flüge, wobei die meisten Tätigkeiten ehrenamtlich oder zum Selbstkostenpreis erfolgen.

Spendenadressat

gemeinnützige Gesellschaft Deutsche Flugambulanz gGmbH

  • Commerzbank AG Essen
  • IBAN: DE86 3604 0039 0371 4771 00
  • BIC: COBADEFFXXX
  • Verwendungszweck: Volksbank.klassisch Benefizkonzert

Was also machen Sie mit dieser Information? Sie wissen nun, wie Sie Teil dieser guten Sache werden können. Eile bei der Sicherung der Tickets ist also geboten. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass maximal 4 Tickets pro Person abgegeben werden, um jedem eine faire Chance auf eine Teilnahme zu ermöglichen.

Bitte beachten Sie auch, dass zur Reduzierung des Infektionsrisikos am 07.05. während der gesamten Veranstaltung im Innenbereich Maskenpflicht gilt.


Wir freuen uns auf Sie!